Der SternenClan ist erzürnt, denn die Clans des Waldes befolgen das Gesetz der Krieger nicht mehr. Eine Prophezeiung sagt dunkle Zeiten voraus.
Werden die vier Clans es schaffen, sich zusammen zu schließen, oder wird ein heftiger Kampf entbrennen?
 
StartseiteStartseite  ImpressumImpressum  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Regenstern ~ DC (FERTIG)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar

Blattfrost

Junges
Junges

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 16.10.16
Ort : In Wonderland <3

Meine Charaktere
Katzen im RPG:
Anzahl der Charaktere: 3

BeitragThema: Regenstern ~ DC (FERTIG)   So 16 Okt 2016 - 21:47

allgemeines
»Sei deinen Clan treu, und er wird treu zu dir sein.«

name: Regenstern username: Blattfrost
alter: 36 Mondegeschlecht: Weiblich
rang: Anführerinclan: Donnerclan

aussehen

Regenstern ist eine normal große Kätzin mit einen egelanten und schlanken Körperbau. Sie ist nicht die kräftigste Katze, was man auch erkennen kann. Muskelmasse besitzt sie kaum, dafür aber lange Beine, die deutlich die stärksten Teile ihres Körpers sind. Würde man sie zum ersten Mal zu Gesicht bekommen, könnte man annehmen sie wäre eine schwache Kätzin. Das sollte man aber nicht unterschätzen. Denn sie nutzt anstatt ihrer Kraft ihre Geschwindikeit und Geschicklichkeit, um ihren Gegner zu besiegen. Regensterns Pelz besitzt als Grundfellfarbe einen braunen Farbton. Der Pelz ist aber nicht eintönig, sonders besitzt dunklere Sprenkel über den Kopf, Rücken und Schweif. Alles im einen ist Regenstern eine braune Kätzin, außer ein kleiner, weißer Fleck auf ihrer Brus und einer weißen Schnauze und Schweifspitze. Diese kleinen Merkmale stechen besonders bei der eigentlich dunklen Fellfarbe hervor. Durch die Musterung erhielt Regenstern auch ihren Namen.
Der Kopf der Anführerin ist eher ründlich, sowie ihre Schnauze, die etwas kürzer ist. Die Ohren sind normal groß und besitzen runde Spitzen. Nase und Ballen der Kätzin sind dunkelrosa bis rötlich und besitzen schwarze Ränder. Regensterns Augen haben einen grünen Farbton, wechseln in Richtung Iris jedoch eher ins braune über. Ihre Schnurrhaare sind weiß und relativ lang.

sonstiges: Eine Narbe kennzeichnet sich auf ihrer linken Schulter und trennt ihr Fell dort in zwei Richtungen.
charakter

Regenstern ist wohl einer der loyalsten Katzen im Donnerclan, und vielleicht sogar loyaler als Katzen in den verfeindeten Clans. Für sie ist der Donnerclan ihr ein und alles, sie würde für ihn hundert Mal durch den Wald der Finsterniss und wieder zurück gehen. Ihre Loyalität gegenüber ihren Katzen ist enorm und könnte man wohl kaum übertrumpfen. Trotz ihrer wenigen Muskelmasse ist sie sehr stolz auf jede einzelne Katze im Clan und auch ein wenig auf sich selbst, dass sie es so weit geschafft hat. Man könnte meine, sie kommt ein wenig arrogant bei den Katzen der anderen Clans rüber, da sie den Donnerclan immer gut redet und nie nur andeuten würde, er hätte etwas angestellt was gegen das Gesetz der Krieger verstößt, auch wenn dies der Fall sein würde. Regenstern verteidigt ihr Gebiet im Zähnen und Krallen und würde so gut wie alles tun, um ihren Clan und ihr Territorium zu schützen. Das soll aber nicht heißen, dass sie unüberlegt in ein Gefecht stürzen würde. Regenstern ist nähmlich sehr intelligent und würde so gut wie niemals improvisieren. Sie überlegt es sich immer zweimal, bevor sie eine Handlung ausführt oder in einen Krieg stürzt. Das einzigste, bei denen sie mal ihre weiche Seite zum Vorschein bringt, ist wenn sie unter der Familie, Jungen oder sehr guten Freunden ist. Eigentlich ist Regensern recht freundlich, aber der Stolz übertrumpft das locker. Gegenüber den anderen Clans un Streunern ist sie aber ziemlich misstrauisch und kalt. Niemals würde sie diesen vertrauen, noch nichtmals nach den Tot, glaubt sie jedenfalls. Trotzdem bleibt sie immer höflich und versucht die Situation immer mit Worten zu klären, bevor sie eine Kralle erheben würde.

sonstiges: SONSTIGES
beziehungen

mutter: Traumsturz | Hellgraue, gesprenkelte Kätzin mit weißer Schnauze, Bauch und Schweifspitze | Donnerclan | Verstorben (fiktiv)
vater: Erdfell | Braun getreifter Kater | Donnerclan | Verstorben (fiktiv) 


geschwister: Gewitterklaue | Grau gestreifter Kater mit blauen Augen | Donnerclan  | Verstorben (Fiktiv)


gefährte: //  
jungen: // 


mentor: Flammensprung | Grauer Kater mit roten Stich im Pelz | Donnerclan | Verstorben (fiktiv)
schüler: Aurapfote | Weißer Kater mit blauen Augen | Donnerclan | Verstorben (fiktiv)


freunde: //
feinde: Krähenstern | schwarze Kätzin | Windclan | Lebend (by Schneeleopardenzahn)
vorgeschichte

Jungenzeit
Regenstern, oder eher gesagt zu dieser Zeit noch Regenjunges, hatte keine sonderlich großen Probleme als sie noch als kleines Fellknäul durch das Lager gehüpft war. Die Geburt fand früh am Morgen an einen Blattfall statt, die Mutter Traumsturz war sehr stark und gebar erfolgreich zwei kleine, aber kräftige und gesunde Junge. Regenjunges und Gewitterjunges. Als sie noch am warmen Bauch ihrer Mutter lagen, so hilfslos und winzig, hätte man wohl nie denken können das da die zukünftige Anführerin des Donnerclans ihre ersten Schritte machte. Die Monde flogen dahin, und aus den beiden, kleinen Fellbündel wurden nun größere, verspielte Jungen die sich wie wild durch das Lager hetzten und all möglichen Blödsinn anstellten. Gewitterjunges und seine Schwester könnten glatt eine Katze sein, so gut verstanden die beiden sich. Keiner von ihnen konnte sich ein Leben ohne des anderen vorstellen. Oft haben sie durch ihre nächtlichen Auskunfschafften im Wald oder Ausflüge in den Kriegerbau ärger bekommen, jedoch schien es den beiden nie etwas auszumachen sodass sie beinahe unaufhaltsam waren. Mit der Zeit lernten die jungen Katzen aber auch, dass ihnen das nicht gerade weiter bringt und wurden immer ruhiger und gehorsamer, bis sie wirklich zu zwei 'Traumjungen' aufwuchsen.

Schülerzeit
Nachdem die beiden Geschwister alt genug waren, um zum Schüler ernannt zu werden, konzentrierten beide sich so gut wie nur noch auf ihr Training und die gesammte Ausbildung. Regenpfote wr besonders ergeizig und zielsicher, sodass sie niemals aufhörte zu Trainieren bis sie die zum Beispiel Kampftechnik laut ihrer Meinung perfekt konnte, und dass konnte manchmal wirklich lange dauern, egal wie sehr ihr damaliger Mentor Flammensprung ihr auch sagte, sie hätte genug für heute trainiert oder sie könnte die Technik doch schon. Regenpfote respektierte wirklich das Gesetz der Krieger, lebte aber auch nach manchen eigenen Regeln sodass sie manchmal eher weniger ausversehen eines der Gesetze brach, um das zu tun was sie zu dieser Situation besser fand. Sie war zwar wirklich keine gesprächige Katze, aber doch mochte man sie im Clan und Flammensprung war stolz auf seine talentierte Schülerin, die zwar dazu neigte ihre eigenen Regeln zu setzen, aber doch eine gute Kriegerin abgeben würde. Im Verlaufe der Ausbildung trafen Regenpfote und Gewitterpfote sich jedoch immer weniger und hatten bald ganz voneinander abgelassen, um sich auf ihre Zukunft als Krieger vorzubereiten. Nur noch Nachts im Schülerbau traf man sie zusammen, aber dann auch nur tief versunken in ihren Schlaf. Aus diesen Grunde bekam Regenpfote auch nicht den schrecklichen Unfall mit, den sie niemals aus den Kopf bekommen würde. Gewitterpfote kam eines Tages einfach nicht mehr von seiner Jagt zurück, er war auf eigenen Pfoten losgegangen da es schon spät war und keiner mehr Lust oder die nötige Energie hatte, um sich jetzt noch auf die Pfoten zu stellen und jagen zu gehen. Als er am nächsten Morgen nicht in seinen Nest lag, bekam Regenpfote doch Sorgen und berichtete ihren damaligen Anführer darüber. Dieser schickte eine Suchtruppe los, die zwar ohne Gewitterpfote zurück kamen, aber wussten wo er lag. Am Boden der Klippe, neben das tosende Wasser. Er musste die Schlucht zwar gehört, aber nicht gesehen haben und über die Kante gefallen sein. Regenpfote riss diese Tatsache in zwei Teile, noch nie hatte sie so einen Schmerz gespürt. Mitsammt Traumsturz und Erdfell trauerte sie lange um ihren verstorbenen Bruder und sie blieb die ganze, kalte Nacht über in der Mitte des Lagers und stellte sich ihren Bruder vor sich vor, wie es üblich war wenn man sich von seinen verstorbenen Clanmitglied verabschiedet und die Seele zum Sternenclan wandern ließ. Es war eine wirklich lange Nacht gewesen.

Kriegerzeit
Am darauffolgenden Morgen bekam sie dann aus den nichts die Nachricht, ihre Kriegerzerremonie würde bald anfangen. Flammensprung hat sich mit den damaligen Anführer besprochen und festgelegt, Regenpfote sei nun alt genug und ausgebildet genug um sich als Kriegerin zu beweisen. Sie war mehr als stolz auf sich, sowie natürlich ihre Eltern, doch trotzdem kamen die Katzen nicht über den großen Verlust Gewitterpfotes drüber. Und das schlimme war, dass sie den Namen Regensturz bekam. Diese Nachsilbe würde sie für immer an ihren Bruder und dessen grauenhaften Tod erinnern. Natürlich sprach sie das aber nicht laut aus, denn sie wollte nicht die Zerremonie damit unterbrechen und unfreundlich gegenüber ihres Anführers wirken. Sie lernte, wie man Patroullien führte und führte ab da oft eigene zur Grenze oder um zu jagen an. Regensturz war stolz auf ihren angesehenen Rang, denn sie war eine wirklich erfolgreiche und vorallem loyale Katze des Donnerclans, was der Anführer natürlich nicht übersah. Denn mit jungen 30 Monden wurde sie zur Stellvertreterin ernannt, als der damalige zweite Anführer im Kampf gegen einen Fuchs verstarb woher sie auch die Narbe an ihrer Schulter hatte, wo das rote Tier sie mit seinen Krallen erwischt hatte. Da sie ohne Schüler nicht ernannt werden konnte, bekam sie auch einen, einen jungen weißen Kater Namens Aurapfote. Traumsturz und Erdfell waren überglücklich und freuten sich so sehr für ihre Tochter. Regensturz lebte für diese Zeit einer ihrer glücklichsten Momente, aber leider sollte dieses Glück nicht lange anhalten. Mit der Blattleere kam auch der Grüne Husten und fiel über das Lager des Donnerclans her, viele viele Katzen wurden krank und viele verstarben auch. Der Donnerclan wurde zu einer der schwächsten Clans, so eine Blattleere gab es nur selten. Und sie nahm auch Regensturz das halbe Herz. Denn ihre Eltern, Aurapfote sowie der Anführer verstarben, welcher schon alt und nur noch ein Leben übrig hatte. Sie hatte Tagelang getrauert und den Schmerz in ihren Herzen freien Einlass geboten, aber als sie zum Mondstein reiste, fasste sie einen Entschluss. Keine Katze in ihren Clan sollte so leiden und ihre Familien so lange behalten können wie es möglich war. Als sie zurück kam, war sie nicht länger Regensturz, sondern nun Regenstern, die stolze und beschützerische Anführerin.

Anführerzeit
Hier gibt es noch nicht viel zu erzählen, da sie erst seit ein paar Monden Anführerin ist. Sie hat jedoch ihr Versprechen gehalten, achtet auf ihren Clan wie eine Mutter auf ihre Jungen und kontrolliert die Grenzen immer genau. Sie ist stolz auf ihren Clan und ist der festen Überzeugung, der Donnerclan sei der stärkste der vier Clans. Außerdem ist es wichtig zu erzählen, das ihr Mentor Flammensprung der schon seit ihrer Schülerzeit ein eher älterer Krieger gewesen war seit ihrer Ernennung zum Anführer mit den Sternenclan wandelt.

ziele: Ihren Clan so gut es geht zu beschützen und ihn stark zu machen.
sonstiges: //
code © funkenstern


Zuletzt von Blattfrost am Mo 17 Okt 2016 - 14:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Blattfrost

Junges
Junges

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 16.10.16
Ort : In Wonderland <3

Meine Charaktere
Katzen im RPG:
Anzahl der Charaktere: 3

BeitragThema: Re: Regenstern ~ DC (FERTIG)   Mo 17 Okt 2016 - 13:59

So, sie wäre jetzt fertig und bereit zur Kontrolle ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar

Kiba

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 04.06.16

Meine Charaktere
Katzen im RPG:
Anzahl der Charaktere: 3

BeitragThema: Re: Regenstern ~ DC (FERTIG)   Mo 17 Okt 2016 - 14:06

Angenommen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Regenstern ~ DC (FERTIG)   

Nach oben Nach unten
 
Regenstern ~ DC (FERTIG)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Private Nachricht an Regenstern - was zu beachten ist
» An Regenstern und alle anderen Nutzer
» man will mich fertig machen...
» Geschichte
» Kriegerernennung von Holunderpfote (Holunderschweif), Glitzerpfote, Samtpfote und Waschbärpfote (Waschbärkralle)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Whispers Of The Forest :: RPG Planung :: DonnerClan Katzen-
Gehe zu: